Malibu – Auf den Spuren von Charlie Harper…

Nein, hier geht es nicht um einen bekannten Fruchtlikör, sondern um eine Stadt im kalifornischen Los Angeles County. Dass wir über diese Stadt einen Reisebericht verfassen, liegt nicht nur daran, dass etliche prominente Persönlichkeiten aus Film und Fernsehen wie zum Beispiel Thomas Gottschalk verständlicherweise ihren Wohnsitz dorthin verlagert haben. Malibu ist auch Drehort für berühmte Filme gewesen. Und auch für eine Serie namens Baywatch…

Malibu – Eine Oase der Ruhe

Mit den Aufzählungen von Filmen oder Serien, für die die Stadt Schauplatz war, könnte ich vermutlich noch sehr lange weiter fortfahren. Das würde aber den Rahmen dieses Reiseberichts sprengen und das Hauptthema dieses Blogs komplett verfehlen. Fest steht aber: Durch die Promi-Residenzen ist die Stadt ganz eng mit Hollywood verknüpft. Im Vergleich zu Hollywood ist Malibu dann aber eher ein ruhiges Pendant zum Filmstadt-Trubel. Und als Surf City USA bietet die Küstenlandschaft traumhafte Sandstrände an der Pazifikküste. Vermutlich der wohl größte Unterschied zu Hollywood. Denn eben diese Strände versprechen Entspannung und Erholung pur sowie romantische Sonnenuntergänge am Abend. Auch für einen Spaziergang entlang der Küste sind Strand und Straßen bestens geeignet. Die Tageszeit dafür ist aufgrund des kalifornischen Wetters wohl frei wählbar. Übrigens: Auch im Vergleich zum südlicheren Huntington Beach habe ich Malibu während meiner Kalifornien-Reisen als deutlich ruhiger empfunden, da an den Stränden viel weniger los ist als weiter südlich.

Schauplatz für die Film und Fernsehen

Na gut, einmal gehe ich dann doch noch auf die Filme ein, die in Malibu spielen. Ganze neun (!) Staffeln der Serie Baywatch mit David Hasselhoff spielen schließlich hier. Heute erinnern immer noch die Fahrzeuge der Rettungsschwimmer oder die Hochsitze am Strand an die berühmte Fernsehserie mit den Rettungsschwimmern. Übrigens: Für die Sitcom “Two and a half men” mit Charlie Sheen alias Charlie Harper und später Ashton Kutcher wurden Bilder von der Landschaft und Umgebung für den Dreh verwendet.

Lage und Anreise

Malibu befindet sich nordwestlich von Santa Monica bei den Santa Monica Mountains. Über die California State Route 1 (Pacific Coast Highway) kommt Ihr ganz einfach in den Ort und an die Strände. Außerdem könnt Ihr unterwegs schon den einzigartigen Blick auf den weiten Pazifik genießen.

Findet günstige Flüge nach Los Angeles und die USA:


Mit Lufthansa nach LA fliegen

Mit Swiss nach LA fliegen

1 thought on “Malibu – Auf den Spuren von Charlie Harper…”

Schreibe einen Kommentar