Main Tower, Frankfurt. Foto: Niklas Brose

Über den Dächern Frankfurts: Der Main Tower

Als vierthöchstes Hochhaus in Deutschland trägt der Main Tower seinen Teil zur beeindruckenden Skyline von Mainhattan bei. Für Besucher gibt es die Möglichkeit von ganz oben die traumhafte Aussicht über Frankfurt am Main zu genießen. Wir nehmen Euch mit über die Fächer von Frankfurt. 

Ein glänzender An- und Ausblick

Wenn man die Skyline Frankfurts so betrachtet, fällt einem der Main Tower gar nicht direkt auf. Es ist viel mehr der Commerzbank-Riese (259m), der als höchstes Gebäude besonders auffällt. Dabei ist der Main Tower mit einer Gesamthöhe von 240 Metern (mit Antenne) gar nicht mal so viel kleiner. Gebaut wurde das Hochhaus zwischen 1996 und 1999. Die offizielle Eröffnung fand direkt zum neuen Jahrtausend, genauer gesagt am 28. Januar 2000 statt. Somit glänzt die gläserne Fassade nun schon über ein Jahrzehnt über Frankfurt.

Nutzung des Main Tower

Der größte Teil des Main Towers wurde für Büroflächen von Firmen angemietet. Vor allem Unternehmen aus dem Finanzbereich sind hier ansässig geworden. Zudem hatte der Hessische Rundfunk bis Oktober 2015 seine Studios in dem Hochhaus. Doch auch für die Öffentlichkeit ist der Main Tower zugänglich. So befindet sich im 53. Stockwerk befindet sich die Main Tower Restaurant & Bar, direkt unter der Aussichtsplattform.

Aussicht über Frankfurt

Die Besucherplattform ist täglich geöffnet. Die aktuellen Öffnungszeiten und Preise könnt Ihr dem unten stehenden Link entnehmen, Bei besonders klarem Himmel habt Ihr die Möglichkeit den Flughafen Frankfurt zu sehen. Je nach Windrichtung seht Ihr einige Flugzeuge sogar starten oder landen. Sogar das tolle Frankfurter Umland lässt sich vom Main Tower aus bei gutem Wetter überblicken.

Lage und Anreise

Der Main Tower befindet sich in der Innenstadt von Frankfurt an der Neue Mainzer Str. 52-58. Wenn Ihr mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreist, könnt ihr entweder an der S-Bahn-Haltestelle Taunusanlage oder an der U-Bahn-Station Willy-Brandt-Platz aussteigen. Von hier aus sind es nur einige Minuten zu Fuß bis zum Main Tower. Mit dem Auto könnt Ihr in nahe gelegenen Parkhäusern parken. Preise und Öffnungszeiten findet Ihr hier: www.maintower.de.

Günstig mit unseren Partnern nach Frankfurt reisen:


Mit Lufthansa nach Frankfurt fliegen

Mit Swiss nach Frankfurt fliegen

Mit Flixbus nach Frankfurt fahren

Mit der Bahn nach Frankfurt fahren

Schreibe einen Kommentar